Neue Cafés, Neue Fotos...

Hallo Ihr Lieben!

 

Nicht nur ein neues Café können wir begrüßen, sondern sogar zwei! Hallo und Herzlich Willkommen an beide.

Heute gab es schon das "Cafés vorgestellt" Bild für eins der beiden, das zweite folgt morgen.

 

Weiterhin gibt es neue Infofotos. Diese sind angeregt durch eine Frau, die mir bei Facebook geschrieben hat. Sie meinte, es wäre gut, wenn es neben Plakat noch eine andere Möglichkeit gibt wie die Cafés auf die Teilnahme an der Aktion aufmerksam machen können. Ihre Idee war es eine ähnliche Größe, wie diese Anzeigen für die Kreditkartenannahme. Ich hoffe, ihr wisst, was wir meinen.

Ja, deswegen gibt es jetzt diese neuen Fotos. Benutzt diese gern, sie werden auch als Download zur Verfügung stehen.

 

Ich werde drei Videos machen, um allen Neuen und auch sonst allen anderen Suspended Coffees zu erklären, die Themen sind:

 

Suspended Coffees/Aufgeschobener Kaffee- die Grundideen
Wie kann ich ein Café ansprechen?
Suspended Coffees Deutschland im Allgemeinen

 

 

Zur Zeit gibt es eine Diskussion über die Namensfrage und das Logo. Das Problem, was viele sehen ist, dass die englische Bezeichnung ein paar Probleme bei der Mund-zu-Mund "Propaganda" aufwerfen. Das stimmt auch, den viele verstehen die Begriffe sicher nicht.

Meine Gedanken den Namen und das Logo auf englisch zu lassen waren, die Verbundenheit zu zeigen zur englischen (Ausgangs-) Seite. Ich möchte mich einfach nicht vollkommen abgrenzen, den die ganzen Grundideen sind von der englischen Seite geliefert. 

Aber ich lasse mich auch gern in meiner Meinung umstimmen, wenn es mehrere für sinnvoll halten. Ich kann leider nicht mehr alle Namen auf sozialen Netzwerken ändern, aber ich denke, es müsste trotzdem funktionieren.

Ich bitte um eure Meinungen, das ist mir sehr wichtig. Ich lasse mich, wie gesagt, gern umstimmen und ändere es.

 

Weiterhin kann es sein, dass ich bald nach Hamburg fahren werde um dort ein Fernsehinterview für NDR zu geben, die in einem Café in Hamburg gern drehen möchten und mich gern dabei haben würden. Ich muss schauen, ob sich das Ganze mit Schule und privaten Dingen vereinbaren lässt, aber ich hoffe doch. Es kann auch sein, dass ich nur per Skype ein Interview gebe, mal schauen, ich berichte euch.

Auch kann es sein, dass es bald "Aufgeschobene Kleidung" geben wird. Aber auch das ist noch in den Kinderschuhen. 

 

Bis bald!

 

Es geht um mehr als um Kaffee!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Jasmin (Mittwoch, 25 September 2013 21:06)

    Meine Güte - ist das nicht genial, was du da auf die Beine stellst und wie sehr da Alles ins Rollen kommt?! Fernsehinterview...! :))))
    Ich freue mich sehr sehr und spreche dir ein dickes Lob aus - wer weiss, wohin auch dich deine Wege aufgrund dessen vielleicht noch führen werden! :)

    Sei ganz lieb gegrüsst,
    xxx Jasmin xxx

Einer für Mich und einer für Dich!

Kontakt bleibt trotzdem noch für Sie bestehen, falls Sie Fragen haben. 

KONTAKT